Am 07. Juni war es endlich soweit: alle Schülerinnen und Schüler der Gerichtsschule machten sich gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern auf den Weg zum Ketteler Hof. Nach einer halben Stunde Busfahrt erreichten wir das Ziel in Haltern.

Gemeinsam starteten alle Klassen auf dem großen Spielplatz, immer gut zu erkennen an an den schönen grünen T-Shirts,  Schnell erkundeten die Kinder die Wellenrutsche, den Kletterberg und die "Wasserfabrik". Nach einer ersten Orientierung sammelten sich die Kinder in ihrem Klassenverbund und zogen weiter durch den großen Freizeitpark zur nächsten Attraktion. In den folgenden Stunden hatten die Kinder (und manchmal auch die Lehrer) Zeit, in windige Höhen zu klettern, in dunkle Höhlen abzutauchen oder mit spektakulärer Geschwindigkeit Rutschen hinuterzusausen.

 

                          

 

Als Seeräuber konnte der Kletterhafen geentert oder als Feuerwehrfrau Brände gelöscht werden. Gemeinsam wurde auf Flößen das Wasser bezwungen und ausprobiert, wie man trockenen Fußes von einem Ufer zum anderen kommt. Eine Verschnaufpause bot das Ponyreiten oder eine gemütliche Zugfahrt im Wichtelexpress.

 

             

 

Leider verging die Zeit wie im Flug und nicht alles konnte ausprobiert werden. Aber wir haben den Tag genutzt; es wurde viel gespielt, geklettert, erlebt und gesehen. Alle hatten eine Menge Spaß und zusammen erlebten wir einen unvergesslichen Tag im Ketteler Hof. Wir freuen uns, dass wir nach langen zwei Jahren wieder etwas Besonderes erleben durften.

               

 

 

Nächste Termine

27 Jun 2022 - 09 Aug 2022
Sommerferien 2022
10 Aug 2022
08:10 - 11:45
Unterrichtsbeginn Klassen 2,3,4
11 Aug 2022
10:30
Einschulung Klasse 1