Die Klasse 3b hat es geschafft. Die Kinder haben auf ihrem Klaro-Pausencheck-Plan an zehn Tagen hintereinander einen Smiley dafür erhalten, dass alle Kinder der Klasse ein gesundes Frühstück mitgebracht haben. Dafür ging es zur Belohnung erst mal zur Eisdiele.

 

 

Liebe Eltern, liebe Besucher der Gerichtsschule,

 

ab dem 01.10.2020 um etwa 12:00Uhr ändert sich unsere Telefonnummer im Büro.

Sie erreichen die Schule von nun an unter der Telefonnummer 02302 581 5630.

Die neue Faxnummer lautet 02302 581 47 5630.

 

 

Unsere Bürozeiten sind Montag und Mittwoch von 7:45 - 12:45 Uhr, Freitag 7:45 - 11:00 Uhr (14-tägig, gerade KW).

 

Ebenso sind wir weiterhin per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

 

Am Freitag, 11.09., wurde in der Turnhalle der Gerichtsschule mit Feuereifer geschnippelt, püriert, gerührt und gehobelt.

Im Rahmen des Projektes „Kinder lernen kochen“ von milchNRW war eine Landfrau mit zwei Helfern nach Witten gekommen, um die Viertklässler für eine Ernährung mit frischen Produkten zu begeistern.

Die Landfrau und ihr Team erklärten zunächst nicht nur wichtige Hygienevorschriften, sondern auch den richtigen Umgang mit Küchenmaschinen und Schneidgeräten. Man half sich gegenseitig beim Umbinden der Kochschürzen; auch Handschuhe und der Mund-Nasenschutz mussten natürlich getragen werden.

Internationale Gerichte standen auf dem Plan: für amerikanische Wraps wurde Gemüse geschnitten, gehobelt und eingerollt. Am nächsten Tisch köchelte der spanische Milchreis, der mit Obstsalat verfeinert wurde, während an Tisch drei indische Lassis aus Joghurt, Milch und Erdbeeren püriert und mit Obstspießen dekoriert wurden. Die Schüler waren mit vollem Eifer, großer Konzentration und viel Spaß bei der Sache. Zum Abschluss wurden die selbstzubereiteten Gerichte mit großem Appetit verschmaust. 

Stolze Gesichter und leuchtende Augen, Kommentare wie „Ich esse jetzt jeden Morgen Joghurt mit frischem Obst“ ließen erkennen, wie wichtig das Selbermachen und die daraus resultierenden Erfolgserlebnisse für die Kinder sind.

 

Ziel des Projekts ist es, Kinder für eine Ernährung mit frischen Produkten zu begeistern. Denn Kinder, die sich gut ernähren, kommen fit und leistungsstark durch den Schulalltag und haben mehr Freude am Lernen.

Die Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW bietet dieses Projekt als pädagogisches Begleitprogramm innerhalb des EU-Schulprogramms in NRW für Obst, Gemüse und Milch den Schulen an. Gefördert wird die Aktion durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen.

Die Rezepte können hier nachgelesen werden.

 

 

 

Das Schulamt für den Ennepe-Ruhr-Kreis organisiert wieder den HSU (Herkunftssprachlichen Unterricht). Hier finden Sie die nötigen Dokumente für eine Anmeldung zum Unterricht in der jeweiligen Sprache. Ihr Kind hat die Anmeldung bereits mit in die Postmappe bekommen.

 

Informationsblatt für Eltern

Einsatzplan Herkunftsprachlicher Unterricht

Anmeldeformular

 

 

Da in Coronazeiten der Sportunterricht im Freien stattfinden sollte, haben am 24.8.20 drei Klassen der Gerichtsschule in ihrer Sportzeit an einer Aktion zum aktiven und regionalen Umweltschutz teilgenommen.

Im Rahmen dieses „Ploggings“ (Jogging + Abfall sammeln) haben die 3a, 3b und 4a Im Stadtpark und Voss’schen Garten Abfälle gesammelt und nebenbei Sport im Freien betrieben. Hierbei haben uns Studenten der Universität Witten/Herdecke als Betreuer unterstützt.

Die Aktion war ein großer Erfolg: es wurden ca. 15 Müllsäcke gefüllt und auchunseren Kindern machte es richtig Spaß. Im nächsten Jahr sind wir natürlich wieder dabei...

 

Nächste Termine

29 Mär 2021 - 10 Apr 2021
Osterferien
24 Mai 2021
Pfingstmontag (schulfrei)
25 Mai 2021
Pfingstferien
26 Mai 2021 - 28 Mai 2021
Bewegliche Ferientage
05 Jul 2021 - 17 Aug 2021
Sommerferien