Im Rahmen der bundesweiten Initiative „Spielen macht Schule“ können sich Grundschulen jedes Jahr um die kostenlose Ausstattung eines Spielzimmers bewerben. Die besten Konzepte werden von einer Fachjury prämiert, die Einrichtung der Spielzimmer erfolgt im Anschluss. Auch die Gerichtsschule hat sich mit einem kreativen Konzept beworben und eine komplette Spieleausstattung gewonnen. Weitere Infos zu der Initiative finden Sie hier: Initiative "Spielen macht Schule".

Wer spielt, lernt leichter - auch in der Schule

Der Spieleraum der Gerichtsschule wurde mit vielen tollen Spielen ausgestattet. Auf zwei schönen großen Spielteppichen und an mehreren Tischen können sich die Kinder nach Herzenslust ausbreiten. Es gibt Gesellschafts- und Kartenspiele, Lernspiele, einen großen Playmobil-Reiterhof, einen Boxsack, Puzzles und vieles mehr. Jede Klasse hat eine feste Spielstunde in der Woche. Zu allen anderen Zeiten kann der Raum flexibel und vielseitig von allen Klassen genutzt werden.

 

              

             

                                                               
   

 

 

Nächste Termine

03 Feb 2023
08:00 - 10:30
Waffeltag Klasse 2a
15 Feb 2023
Pädagogischer Tag, schulfrei, OGS findet statt.
20 Feb 2023
Beweglicher Ferientag Rosenmontag
10 Mai 2023
Pädagogischer Tag, schulfrei, OGS findet statt.
19 Mai 2023
Bweglicher Ferientag nach Christi Himmelfahrt